Datenschutzerklärung

ABUS nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und arbeitet strikt nach den Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall aber werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Internetseiten, für die diese Datenschutzerklärung gilt

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der ABUS KG und seinen Tochterunternehmen betriebenen Websites und Domänen.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

ABUS erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem 
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) 
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) 
  • Uhrzeit der Serveranfrage. 

Diese Daten sind für ABUS nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH ( www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch etracker kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hier können Sie widersprechen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen von Google Analytics erhalten Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Die Datenschutzbestimmungen zu Google Analytics erhalten Sie unter: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Google AdWords Conversion Tracking

Als AdWords-Kunde nutzen wir das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google AdWords setzt einen Cookie auf Ihrem Rechner („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies sind nach 30 Tagen ungültig. Sie dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie eine bestimmte Seite von uns besuchen und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass auf die Anzeige geklickt wurde und Sie so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält für diese Seite ein anderes Cookie. Mit diesen Cookies kann nicht ausgewertet werden, welcher Kunde welche Webseiten besucht hat. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen einzig dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die Conversion-Tracking nutzen. Die AdWords-Kunden erfahren so die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten keine Informationen, mit denen der Nutzer persönlich identifiziert werden kann. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, lehnen Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ab – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking speziell durch Google auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/.“

Google Tag Manager

Unsere Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keinen personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum gegebenenfalls Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf der Domain- oder der Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, sofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Daten von Kindern und Jugendlichen

Kinder unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Von unserer Seite werden wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen angefordert, gesammelt oder an Dritte weitergegeben.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Newsletter

Der Empfang des auf der Website angebotenen Newsletters bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Dafür benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Verwendung Ihrer Daten

Ihre Daten werden ausschließlich erhoben, um Ihnen einen verbesserten Service bieten zu können. Wir nutzen Ihre Daten insbesondere, um Ihre Transaktionen zu unterstützen, mit Ihnen zu kommunizieren, Ihnen Service und Unterstützung zu bieten, Sie über Angebote und Dienstleistungen zu informieren.
Kreditkartendaten werden ausschließlich zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen und zur Abwendung von Betrugsfällen verwendet. Vertrauliche persönliche Daten werden ausschließlich zur Vereinfachung der Kreditabwicklung mit unseren Finanzpartnern verwendet und nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an diese weitergegeben.
Damit wir Ihre Interaktion mit ABUS einheitlicher und persönlicher gestalten können, werden die Daten, die über einen ABUS Service erfasst werden, u.U. mit den Daten kombiniert, die von anderen ABUS Services gesammelt wurden.

Übermittlung an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung. Staatliche Institutionen, wie bspw. Behörden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Informationspflichten oder aufgrund gerichtlicher Entscheidungen Auskunft erteilt.
Im Einzelfall dürfen wir auf Anordnung den zuständigen Stellen Auskunft über diese Daten erteilen. Voraussetzung dafür  ist das die Daten für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Persönliche Wahlmöglichkeit

ABUS bietet Ihnen eine Reihe von Produkt- und Serviceinformationen. Sie bestimmen darüber, welcher dieser Angebote Sie nutzen und in welcher Form Sie informiert werden möchten: per Post, Fax, E-Mail oder Telefon. Diese Option gilt nicht in Bezug auf Auftragsabwicklung, Verträge, Support, Produktsicherheitswarnungen oder Treiberaktualisierungen.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren dienen dem Schutz gegen Beschädigungen, Zerstörung oder den unberechtigten Zugriff. Diese Maßnahmen werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Links

Diese Webseite verfügt über Links zu weiteren externen Seiten. Wenn Sie diese Links anklicken, wird die IP-Adresse in den meisten Fällen ebenfalls im Protokoll dieser Webseiten angezeigt. Diese Datenschutzerklärung gilt jedoch nur für die abus.com und nicht für Webseiten Dritter.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt unsere Abteilung für Datenschutz.

Löschung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Kontakt

ABUS August Bremicker Söhne KG
Abt. Datenschutz
Altenhofer Weg 25
58300 Wetter

E-Mail: privacy@abus.de

Telefon: +49 23 35 634-0
Telefax: +49 23 35 634-300

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen.

Gültigkeit dieser Erklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für folgende Unternehmen der ABUS-Gruppe:

ABUS August Bremicker Söhne KG
Altenhofer Weg 25
D-58300 Wetter

ABUS Pfaffenhain GmbH
Fabrikstraße 1
D-09387 Jahnsdorf

ABUS Security-Center GmbH & Co.KG
Linker Kreuthweg 5
D-86444 Affing

ABUS SECCOR GmbH
Haidgraben 1b
D-85521 Ottobrunn