Mechatronische Melder der Secvest 2WAY schützen Gewerbeobjekte

Mechatronische Sicherheitskomponenten stoppen den Einbrecher schon beim Einbruchsversuch. Mit einem Druckwiderstand von über einer Tonne setzen Tür- und Fenstersicherungen dem Einbrecher einen nahezu unüberwindbaren mechanischen Widerstand entgegen. Gleichzeitig löst die Alarmzentrale einen Alarm aus. Das ist einzigartig, und das gibt es nur von ABUS.

Die mechatronischen ABUS Secvest 2WAY Funk-Melder erkennen jede Gefahr

Einbrecher nutzen gezielt die Schwachstellen von Firmengebäuden und Ladengeschäften. Sicherheitsexperten aus Wirtschaft; Polizei und Versicherung sind sich einig – bei der Absicherung von Gebäuden gilt das Augenmerk zuerst der mechanischen Außenhautabsicherung, das heißt der Absicherung aller Zugänge, Fenster und sonstigen Öffnungen z. B. mit Schlössern, Riegeln und Gittern.

Optimalen Schutz erzielen Sie mit der Kombination aus Elektronik und Mechanik. Die ABUS Mechatronik-Produkte setzen einem Täter mechanischen Widerstand entgegen und melden gleichzeitig den Einbruchsversuch an die Alarmzentrale. Diese löst dann bereits eine Alarmreaktion aus, bevor der Täter in das Objekt eindringen kann. Mit der Außenhautüberwachung durch mechatronische Sicherheitsprodukte wird somit die Außenschale des Gebäudes zu einem perfekten Schutzmantel.

Einzigartige Absicherung – alle Vorteile auf einen Blick:

Aktiver Einbruchschutz: Bereits der Einbruchsversuch wird verhindert

Während die ABUS Alarmzentrale Secvest 2WAY den Innenraum überwacht, sichern mechatronische Sicherheitskomponenten von ABUS die Außenhaut. Eine Funk-Fenstersicherung von ABUS setzt dem Einbrecher über eine Tonne Druckwiderstand entgegen und löst schon bei einem Aufbrauchsversuch gleichzeitig über die Alarmzentrale Alarm aus – auch dann, wenn die Alarmanlage nicht scharf geschaltet wurde.

Außenhautabsicherung: Die Schwachstellen Ihres Gebäudes werden geschützt

An Fenstern, Toren oder Eingangstüren montierte mechatronische Sicherungen erschweren das Eindringen so massiv, dass ein Einbruch in das Objekt fast unmöglich wird. So ist das Gebäude bereits von außen gesichert und aktiv vor Einbrüchen geschützt.

Elektronische Intelligenz: Alarmierung nur im Ernstfall

Die „intelligenten“ mechatronischen Produkte von ABUS können sogar zwischen einem aktiven Hebelversuch und alltäglichen Erschütterungen, wie durch Flugzeuge oder Baumaschinen, unterscheiden. So kommt es nur dann zu einer Alarmierung, wenn tatsächlich etwas passiert.

Jederzeit nachrüstbar mit weiteren ABUS Mechatronik-Komponenten

Die mechatronischen Komponenten können jederzeit problemlos in ein schon installiertes Secvest 2WAY Sicherungssystem eingelernt werden und erweitern so die Funkalarmanlage um wirksamen mechatronischen Schutz.

Secvest 2WAY und FTS 96 E

Funk Fenstergriff

Der Funk-Fenstergriff von ABUS ist die dezente Lösung für die Außenhautabsicherung. Er ist zudem die praktische Alternative zum Funk-Öffnungsmelder: Der Funk-Fenstergriff schließt ...

mehr

Funk Fenstersicherung

Aktiver Einbruchschutz: Mit einem Druckwiderstand von ca. einer Tonne setzt die Funk Fenstersicherung durch zwei massive Stahlriegel dem Einbrecher einen starken mechanischen Widerstand ...

mehr

Funk Fensterstangenschloss

Mit dem Funk Fensterstangenschloss-Set für die Funkalarmanlage Secvest 2WAY sichern Sie Fenster und Fenstertüren mit nach innen öffnenden Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlägen. Um eine ...

mehr

Funk Tür-Zusatzschloss

Nur von ABUS: Unser Funk Türzusatzschloss punktet mit drei Vorteilen in einem einzigartigen Produkt: Die Tür wird mechanisch abgesichert. Zweitens detektiert das Schloss bereits den ...

mehr

Secvest Key 2WAY

Der Funkzylinder Secvest Key 2WAY ist ein optionales Zubehör für die Secvest 2WAY Funkalarmanlage von ABUS. Er ist der erste Schließzylinder, der die Alarmanlage beim Aufsperren ...

mehr