Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz mit Videotechnik von ABUS - Schutz für Unternehmen / Ratgeber

Gefahrenquellen erkennen, Unfälle vermeiden - Arbeitssicherheit © fotolia.com / Gerhard Seybert

Schnelle Reaktion dank intelligenter Überwachungssysteme

Hochwertige Systeme vereinen Bewegungserkennung und programmierbare Alarmreaktionen. Überwachungskameras lösen dann automatisch Alarm aus, wenn eine Person einen Gefahrenbereich wie etwa den Schwenkbereich von Geräten oder ein Gefahrstofflager betritt.

Videoüberwachungstechnik: Ein Beitrag zur Unfallverhütung und Arbeitssicherheit

Videoüberwachung schützt nicht nur materielle Werte, sondern kann auch die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöhen und zur Unfallverhütung beitragen. Die ständige Beobachtung mit geeigneten Überwachungskameras erleichtert die Kontrolle von Maschinen und Anlagen auf Funktionsfähigkeit und die Identifizierung von Gefahrenquellen, z. B. eine fehlende Abdeckung an einem Schneidmesser oder offenliegende Stromleitungen.

Eine Kamera ermöglicht außerdem den Einblick in schlecht einsehbare Bereiche oder Behältnisse wie Silos und Tanks. Die genaue Identifizierung des Kamerastandorts, das Live-Bild von der Situation und die automatische Alarmierung durch das Überwachungssystem beschleunigen die Lokalisierung und Rettung einer in Not geratenen Person.

Schnelle Reaktion dank intelligenter Überwachungssysteme © iStockphoto / small_frog

Fallbeispiel: Gefahrensituationen auf dem Bau

Baustellen sind immer auch Gefahrenzonen. Videoüberwachung leistet in diesem Zusammenhang einen wertvollen Beitrag zur Unfallverhütung und Aufklärung von Unfallursachen. So lassen sich etwa Gefahrstoffdepots, Baumaschinen, der Schwenkbereich von Baggern und Kränen usw. mit Videokameras überwachen. Im Falle eines Schadens lassen sich dann Versicherungsfragen schnell und effektiv aufklären – trug der Bauarbeiter einen Helm und Sicherheitsschuhe zum Zeitpunkt des Geschehens? Wie ist der Unfall passiert und wer ist schuld? All diese Fragen können Ihnen stichhaltige Bilder der Überwachungskameras beantworten.

ABUS-Produkte zur Verbesserung der Arbeitssicherheit

  • Sichern Sie den Zutritt zu Gefahrenbereichen zusätzlich per Alarm, z. B. mit dem Einsatz von Bewegungsmeldern.
  • Die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist wertvoll: Brandschutz mit Rauchwarnmeldern von ABUS.
  • Nutzen Sie unsere robusten Dome-Außenkameras, um in schwierigen Situationen rechtzeitig eingreifen zu können.
  • Ladungssicherung von ABUS bietet Schutz für Fahrer und Ware.