Die Alarmanlage Secvest IP ermöglicht kinderleichte Bedienung - Secvest IP Funkalarmanlage / Alarmanlagen

Einfache Steuerung – sogar via Smartphone  - Bedienelemente

Die Alarmanlage Secvest IP ermöglicht kinderleichte Bedienung

Die Aktivierung und Deaktivierung der Secvest IP funktioniert einfach per Knopfdruck an der Fernbedienung, per Schlüsseldrehung oder per iPhone App. Die Rückmeldung des Systems erhalten Sie sofort in Form eines akustischen oder optischen Signals. So wissen Sie immer, in welchem Status die Anlage sich befindet und vermeiden Fehlalarme.

Einzigartig in Funktionalität und Bedienung

So flexibel wie die Funkalarmanlage Secvest IP, so einfach und komfortabel ist auch ihre Handhabung. Die kinderleichte Bedienung ist das A und O für einen sorgenfreien Alltag zu Hause! Die Aktivierung und Deaktivierung ist völlig unkompliziert – z. B. durch die Fernbedienung mit Statusanzeige. Viele weitere Bedienelemente erleichtern Ihnen ebenfalls den Umgang mit der Alarmzentrale.

So einfach, so Secvest – unsere Bedienelemente machen es Ihnen leicht

Sie steuern Ihre Funkalarmanlage so bequem und sicher wie nur möglich: Die Aktivierung und Deaktivierung funktioniert einfach per Fernbedienung, Schlüsseldrehung, Webbrowser oder per iPhone-App.

Funk-Fernbedienung
Bedienelemente zur Secvest 2WAY

Äußerst komfortabel – Immer Bescheid wissen

Bei Verwendung der Fernbedienung erhalten Sie die Rückmeldung des Systems sofort in Form eines optischen und akustischen Signals. Die neue Secvest IP iPhone App ermöglicht es Ihnen, direkt auf die Videodaten der ABUS PIR Netzwerkkamera zuzugreifen. So wissen Sie immer, was los ist und reduzieren das Falschalarmrisiko auf ein absolutes Minimum.

Sicherheit im Handumdrehen – so einfach geht's

Schließen Sie einfach den Secvest 2WAY Key oder das Türzusatzschloss an der Haustüre – und schon ist alles sicher. Und wenn Sie wieder nach Hause kommen: Einfach aufsperren, und die Zentrale wird automatisch deaktiviert. Die Rückmeldung über den veränderten Systemstatus erhalten Sie sofort. So vergessen Sie nie, Ihre Alarmanlage ein- oder auszuschalten und sind damit vor Falschalarmen sicher.