Maßgeschneiderte Sicherheit für Privathaushalte dank Drahtalarm

Die Draht-Alarmanlagen und Hybrid-Alarmanlagen der Terxon-Reihe von ABUS sind ideal für Neubauten und bei Renovierungen. Lassen Sie sich von starkem Preis-Leistungsverhältnis, flexibler Erweiterbarkeit und bewährter Technik überzeugen. Die Modelle Terxon SX und Terxon MX sind die idealen Alarmzentralen für die Sicherung von Eigenheimen jeder Größe.

Vorteile

Terxon X – Draht- und Hybridalarm für Jedermann

Die Terxon X-Serie von ABUS steht für maßgeschneiderte Sicherheit für jeden Anspruch – und das in einem dezenten Design. Die Terxon X Draht- und Hybridalarmanlagen bieten Ihnen in Eigentumswohnungen sowie in Häusern das gute Gefühl der Sicherheit. Die Terxon Drahtalarmzentralen kommen in erster Linie bei Neubauten zum Einsatz, wo das Verlegen von Kabeln problemlos möglich ist.

Was macht eine Draht-/Hybridalarmanlage aus?

Die Terxon bietet als Draht-/Hybridalarmanlage die Vorteile aus zwei Welten. Es können alle gängigen Draht- und Funkmelder eingelesen werden. Somit bietet sich die Terxon sowohl für bestehende Gebäude zur Nachrüstung als auch für Neubauten oder Renovierungen an, wenn Kabel in den Wänden gezogen werden können. 

Einsatzbereiche für drahtgebundene/hybride Alarmsysteme:

  • Draht-/Hybridalarmanlagen eignen sich für mittlere bis große Objekte wie Geschäftshäuser, Fabrikhallen und Bürogebäude.
  • Im gewerblichen Bereich ist Drahtalarm meist das Mittel der Wahl, da eine Installation sich hier in der Regel einfacher gestaltet und meist größere Distanzen überwunden werden müssen.
  • Draht-/Hybridalarmanlagen sind im Privatbereich sinnvoll, wenn das Haus im Bau ist oder renoviert wird.

Vorteile Draht-/Hybridalarm

  • Kostengünstige Komponenten
  • Sehr große Anzahl integrierbarer Melder, dank Hybridfunktion auch Erweiterung mit Funkkomponenten möglich
  • Störungsresistent dank exklusivem Übertragungsweg
  • Hohe Wirtschaftlichkeit (Investitionsschutz)
  • Geringer Wartungsaufwand (Austausch von Batterien entfällt dank permanenter Stromversorgung)

Anpassungsfähig dank zahlreicher Erweiterungen

Sie möchten eine Alarmanlage, die flexibel auf Ihre Bedürfnisse erweiterbar ist? Dann nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten, Ihre Terxon MX individuell an Ihr Haus und Ihre Wohnsituation anzupassen. Mit den zahlreichen Komponenten dieser ABUS Draht- und Hybridalarmanlage bleiben Sie stets flexibel, egal, wie die baulichen Gegebenheiten vor Ort sind: Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie das System um mit einem Erweiterungsmodul um acht Zonen per Draht und/oder sogar Funk erweitern (insgesamt um bis zu 24 Funk-/Draht-Zonen mit max. 3 Erweiterungsmodulen).

Perfekter Schutz gegen Einbruch, Feuer und im Notfall

Ob für Wohnungen oder in Häusern – Terxon ist die passgenaue Sicherheitslösung für jeden Anspruch. Denn die ganze Terxon-Familie kommt genau in der Größe, die zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt. Allen gemeinsam ist der umfassende Schutz von Familie, Privatsphäre und Sachwerten. Denn die Terxon Alarmanlagen alarmieren nicht nur bei Einbruch –  auch im Falle eines Feuers oder eines Wasserrohrbruchs lässt Sie diese Alarmanlage nicht im Stich. Auch die Bedienung der Anlagen ist einfach und wurde voll und ganz auf die Bedürfnisse von Anwendern ausgerichtet.

Komponenten
Infomaterial
Ihre Anfrage