ABUS ECOLUTION™ – die ersten „grünen“ Vorhängeschlösser - Vorhangschlösser / Sicherheit Zuhause

Die ersten „grünen“ Schlösser - © Aleksander Bolbot / fotolia.com

ABUS ECOLUTION™ – die ersten „grünen“ Vorhängeschlösser

Innovative, korrosionsbeständige Beschichtungen, hochqualitative Werkstoffe für Langlebigkeit, für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie geeignete Schmierstoffe, PVC-freie Vinylummantelungen, Verpackungen aus recyceltem und recycelbarem Material – diese „Zutaten“ bilden die Basis für die neue ABUS ECOLUTION™ Produktreihe. Mit diesem konsequent der Ökologie verpflichteten Ansatz setzen wir ein klares Statement pro Umweltschutz und werden der verstärkten Nachfrage nach nachhaltigen und ökologisch sinnvollen Produkten gerecht.

Abfallfreie Produktion als Teil des nachhaltigen Konzeptes

Nicht nur die Vorhangschlösser selbst zeichnen sich durch eine hohe Umweltverträglichkeit aus. Zum ganzheitlichen ABUS ECOLUTION™ Ansatz zählt auch die abfallfreie Produktion der Vorhangschlösser – die sogenannte „Zero-Waste-Politik“, bei der die eingesetzten Materialien gesammelt, recycelt oder weiterverwertet werden.

Aktiver Umweltschutz durch Kooperation mit dem NABU

Im Zuge der ABUS ECOLUTION™ Entwicklung wurde bereits frühzeitig eine Kooperation mit dem NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) eingegangen. So engagiert sich ABUS als Unterstützer für den Erhalt der Wildkaffeewälder im UNESCO-Biosphärenreservat Kafa in Äthiopien mit einer Direktspende von 0,50 Euro pro verkauftes Schloss! Diese Wälder, mit aktuell weniger als 2.000 Quadratkilometern Gesamtfläche, sind unter anderem der lebensnotwendige Wasserspeicher für die gesamte Region.

Weitere Informationen zu ABUS ECOLUTION™

Broschüre: ECOLUTION™
Die ersten „grünen“ Vorhangschlösser – ein klares Statement pro Umweltschutz. Laden Sie sich unsere Info-Broschüre als PDF auf Ihren Computer.