Lieber ABUS Secvest-Anwender,

nach der Veröffentlichung der Secvest App für iOS in der Version 2.0 hat uns Ihr Feedback, betreffend der erneuten Eingabe des App-PINs, erreicht. Wir nehmen dies sehr ernst und bereits in der nächsten Version ist eine automatische Übernahme der Login-Daten von der Version 1.3.5 oder älter möglich.

Falls Sie bereits auf die Version 2.0 geupdatet haben und ihren App-PIN nicht mehr wissen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Schritt

Schritt-1-Secvest-App

Deinstallieren Sie die Secvest App auf Ihrem iPhone.

2. Schritt

Installieren Sie die Secvest App aus dem App Store.

3. Schritt

Schritt-6-Secvest-App

Vergeben Sie einen App-PIN.

4. Schritt

Schritt-4-Secvest-App

Gehen im Menüpunkt „System hinzufügen via ABUS Server“

5. Schritt

© ABUS Secvest App Schritt 5

Geben Sie nun bitte Benutzername und Passwort ein.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, gehen Sie bitte im Internet auf

abus-server.com

und nutzen die „Passwort vergessen“-Funktion.

Sollten Sie keine Zugangsdaten für den ABUS Server erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihren installierenden Betrieb.

6. Schritt

Wählen Sie aus der Liste die passende Zentrale.

 

7. Schritt

Geben Sie Benutzername und Passwort von Ihrem Zugang zur Zentrale ein.

 

8. Schritt

Bestätigen Sie die Auswahl der Zentrale.

    

9. Schritt

Die App ist jetzt mit der Secvest verbunden.