28. August 2015 – Eurobike 2015: Handwerkskunst am Messestand

Handwerkskunst am Messestand der Eurobike

Mit etlichen Neuheiten startete ABUS in den ersten Tag der Fahrradmesse Eurobike.

"Bis die Kisten mit Rohmaterial leer sind!"

Neben spannenden Produktinnovationen im Bereich von Schlössern, Helmen und Taschen brachte der Traditionshersteller auch ein Stück Firmengeschichte mit. Umgeben von altehrwürdigen Gerätschaften ging ein Gravurmeister seiner Arbeit nach und dekorierte zu Kapselhebern umfunktionierte Stahlstäbe des neuen BORDO CENTIUM mit den Namen von Standbesuchern, die diesen Service wünschten.

Eigentlich waren festgelegte „Gravurzeiten“ angedacht, was jedoch angesichts des großen Ansturms schnell fallen gelassen wurde. Die neue Devise lautete: Bis die alten Holzkisten mit dem Rohmaterial leer sind!

Ein personalisiertes Stück Sicherheit für Eurobike-Besucher

Eurobike 2015-Besucher werden in Zukunft also daran zu erkennen sein, dass sie ihre Getränkeflaschen mit einem personalisierten Stück Sicherheit öffnen.

Infos rund ums BORDO CENTIUM

Mehr zum BORDO CENTIUM gibt es hier