09. Februar 2016 – Zweifache Auszeichnung für das BORDO CENTIUM™

ABUS erhält den Plus X Award und den iF Design Award 2016 für das BORDO CENTIUM © ABUS

ABUS erhält den Plus X Award und den iF Design Award 2016 für das BORDO CENTIUM™ 

Innerhalb von nur wenigen Tagen hat ABUS zwei Auszeichnungen für das BORDO CENTIUM™ bekommen. Das Faltschloss, welches in wenigen Wochen auf den Markt kommt, ist das neueste Produkt der BORDO Familie. Es vereint Präzision und Handwerkskunst mit den Ansprüchen moderner und qualitätsbewusster Radfahrer.

Plus X Award in drei Kategorien

Die Jury des Plus X Award bescheinigt dem BORDO CENTIUM™ hohe Qualität, Funktionalität und Design. Der Innovationspreis für Produkte aus den Kategorien Technologie, Lifestyle und Sport wird an Hersteller für die Qualität ihrer Produkte verliehen.

Bordo Centium und In-Vizz Ascent erhalten den iF Design Award 2016

Das Schloss überzeugte nicht nur die Jury des Plus X Award, sondern auch die des iF Design Awards. Sie bewertete mehr als 4000 Produkte in sieben Kategorien unter anderem mit Blick auf Ästhetik, Anwendbarkeit, Ausführung, aber auch Innovationsgrad, Ergonomie und Zielgruppenansprache. Neben dem  BORDO CENTIUM™ erhielt auch der Helm In-Vizz Ascent in der Gruppe „Automobiles / Vehicles / Bikes“ einen Preis.

Erfahren Sie mehr über das BORDO CENTIUM™ und den In-Vizz Ascent

Sie möchten ein BORDO CENTIUM™ gewinnen? Nutzen Sie bis zum 29. Februar 2016 die Chance!