Terxon LX LCD-Bedienteil (Art.-Nr. AZ4210)

  • Zum Bedienen und Programmieren der Alarmzentrale Terxon LX
  • Für Innenbereich und geschützten Außenbereich geeignet
  • Bedienen der Alarmzentrale mit PIN-Code oder Proximity Chipschlüssel
  • Integrierter Proximity-Chipschlüssel-Leser

Terxon LX LCD-Bedienteil (Art.-Nr. AZ4210)

Bei diesem Produkt empfehlen wir ausdrücklich die Installation durch einen ausgewiesenen Fachmann.

Das Terxon LX LCD-Bedienteil ist ein Erweiterungsmodul für die Terxon LX. In der Nähe des Eingangs montiert, ermöglicht es Ihnen eine schnelle Bedienung Ihrer Alarmzentrale. Über eine 5-adrige Bus-Verdrahtung wird das LCD-Bedienteil mit der Terxon LX verbunden. Bis zu 128 Bedienteile können in das Alarmsystem integriert werden. In verschiedenen Teilen Ihres Gebäudes angebracht, sorgen diese Erweiterungsmodule für zusätzlichen Komfort. Von jedem Bedienteil aus kann die Anlage bequem per PIN-Code und Proximity-Chipschlüssel aktiviert oder deaktiviert werden. Weiterhin wird der Zustand der Zentrale über das Klartext-Display des Bedienteiles angezeigt. Systemeinstellungen, vorgenommene Programmierungen sowie den 2000-fachen Ereignisspeicher der Terxon LX können Sie hier in Ruhe betrachten - und natürlich auch verändern. Das Terxon LX LCD-Bedienteil ist ein einem eleganten Weiß gehalten. Somit ist es nicht nur eine Bereicherung für jeden Eingangsbereich, sondern passt optisch auch zu allen Funk-Komponenten der Secvest 2WAY. Erweitern Sie beispielsweise Ihre Alarmanlage mit einem Funk-Universalmodul oder einer 8-Zonen Funkerweiterung, so passen sämtliche Funk-Erweiterungskomponenten der Secvest 2WAY nicht nur technisch, sondern auch optisch perfekt zu Ihrem vorhandenen Alarmsystem.

Art.-Nr.: AZ4210
Abmessungen: (BxHxT)134x134x23 mm
Anschlüsse: 5-adriger Bus, Schraubterminal für Anschluss von 2 Zonen, Lautsprecher
Anzeige: Alphanumerisches LCD Display, 2-zeilig je 16 Stellen
Ausgänge: 1 Transistorschaltausgang
Breite: 134 mm
Gehäusematerial: ABS
Höhe: 134 mm
Länge: 23 mm
Leistungsaufnahme: 0,36 W
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 94 %
Min. Betriebstemperatur: -10 °C
Montageort: Innenraum und geschützter Außenbereich
Nettogewicht: 0,2 kg
Sabotageüberwachung: Ja
Schaltausgänge: 1
Schutzart IP: 54
Sicherheitsgrad: 2
Spannungsversorgung DC: 12 V
Stromaufnahme: 30 mA
Umweltklasse: II
Zertifizierungen: INCERT, VSÖ, F&P, NCP
Zonenabschluss: 2 DEOL (FSL) bei Anschluss an Bus (Zentrale)

Lieferumfang:

  • 1x Terxon LX LCD-Bedienteil

Allgemeine Downloads:

Produktempfehlungen