ABUS Stand-alone Rauchmelder

In zwölf deutschen Bundesländern wurde inzwischen eine Rauchmelderpflicht in die jeweilige Landesbauordnung aufgenommen. Mit den ABUS Rauchmeldern sind Sie auf der sicheren Seite.

Sie haben die Wahl zwischen dem optischen Rauchmelder, der die sichtbaren Rauchpartikel in der Messkammer misst und dann Alarm auslöst, und dem Rauchwarn-/Hitzemelder. Der Rauchwarn-/Hitzemelder vereint die Messung des optischen Rauchmelders mit einer präzisen Analyse der Temperaturveränderung in einem Raum. Daher ist der Rauchwarn-/Hitzemelder auch in Küchen einsetzbar.