ABUS Schutzrosetten – Schutz des Türzylinders

Überall dort, wo für Schutzbeschläge kein Platz ist oder dies einen optischen Bruch erzeugt, bietet sich die Montage von Ziehschutzrosetten an.

Ziehschutzrosetten sind wie eine Fassung für Türzylinder. Sie betten den Zylinder ein und schützen so vor verschiedenste Aufbruchmethoden. Mit dem zusätzlichen Ziehschutz wird dieser speziellen Überwindungsart der Riegel vorgeschoben.

Die ABUS Schutzrosetten gibt es sowohl für Metall- als auch für Holztüren. Erhältlich sind sie in allen gängigen Färbungen.