ABUS CMS Software (Art.-Nr. TVSW11001)

  • PC-Software zur Verwaltung von bis zu 256 Rekordern und 1.024 Video-Kanälen
  • Live-Ansicht und Wiedergabe für bis zu 64 Kameras auf 4 Monitoren
  • Integrierte Zeitplanverwaltung, Ereignisprogrammierung und Logdatenauswertung
  • Grafische Balken-Anzeige der Kamera-Archive mit Zeitbalken für Ereignis- und Daueraufzeichnung
  • Remote-Konfiguration zur Rekorder-Programmierung
  • Einfacher Datenexport über integrierten Download-Manager
  • Integrierter Alarmmanager mit Pop-up-Funktion zur sofortigen Anzeige und Wiedergabe von verdächtigen Ereignissen
  • Erstellen von Snapshots und Sofortaufnahmen direkt aus der Live-Ansicht
  • Erstellung und Verwaltung von bis zu 50 Benutzern, individuell für jeden Benutzer konfigurierbar
  • SMART-Suche mit Bewegungserkennung in Aufzeichnungen zum schnellen Auffinden von Ereignissen

ABUS CMS Software (Art.-Nr. TVSW11001)

Bei diesem Produkt empfehlen wir ausdrücklich die Installation durch einen ausgewiesenen Fachmann.

Mit der Software Central Monitor Station (CMS) überwachen, steuern und verwalten Sie die Videodaten Ihrer ABUS Rekorder am PC. Inklusive neuem, übersichtlichen Look und fortschrittlicher Profi-Funktionen. Systemvoraussetzung ist Windows 7 oder höher.

Hochflexible Überwachung von S bis XL
Das Spektrum reicht vom Fernzugriff auf einen Rekorder bis zur Verwaltung von 256 Geräten und 1.024 Kameras in einem System. Mittels leicht verständlicher Nutzeroberfläche integrieren Sie die Videodaten verschiedener Rekorder in eine lückenlose Überwachung.

Starke Leistung, einfache Bedienung, hohe Übersichtlichkeit
Die überarbeitete Oberfläche erlaubt die intuitive Bedienung und bietet viel Übersicht, etwa mittels Anzeige der Kamera-Archive als Zeitbalken. Zeitvorteile bringt das Auslösen von Sofortaufnahmen direkt aus der Liveansicht. Mit der SMART-Suchfunktion zur Auswertung von Bewegungsevents in der Aufzeichnung wird außerdem die Suche nach Vorfällen beschleunigt.

Live-Ansicht und Wiedergabe, Alarm-Manager mit Pop-Up
Bis zu 64 Live-Kameras oder 16 Wiedergabekanäle sind auf 4 Monitoren zugleich darstellbar – mit einer Videowand-Lösung (via TV Wall Decoder, z.B. TVAC26100) bis zu 100 Live-Kameras auf 16 Monitoren. Bei dieser Bilderfülle hilft der integrierte Alarm-Manager mit Pop-Up-Funktion, der System-/Alarmereignisse (Bewegung usw.) sofort anzeigt. Ferner ist die Steuerung von PTZ-Kameras per USB-Keyboard (TVAC26010) via CMS Software möglich.

Einsatzbereiche:
ABUS CMS dient zum Betrieb mehrerer ABUS Rekorder in einem System. Diese können sich an verteilten Standorten befinden, ein Technologie-Mix (IP, Analog, Analog HD, HD-SDI) ist möglich. Der Leistungsumfang ist auch für größere Systeme geeignet, etwa in
Filialketten, Einkaufszentren, Leitstellen usw.

Die aktuelle Software Version steht ab sofort auf www.abus.com kostenfrei zum Download bereit und ist in Kürze auch im Lieferumfang aller ABUS embedded Rekorder enthalten.

Art.-Nr.: TVSW11001
Produktlogo: CMS

Videomanagement-Software

Mit der professionellen Videomanagement-Software VMS von ABUS überwachen, steuern und verwalten Sie die Videodaten Ihrer Kameras über eine leicht verständliche, einfach bedienbare Benutzeroberfläche. So können sämtliche Videoquellen in ein lückenloses Sicherheitssystem integriert werden. ...
Weitere interessante Produkte aus der Kategorie Videomanagement-Software