Videoüberwachungs- und Alarmschulungen bei der ABUS Akademie

Der Sicherheitsmarkt erlebt einen rasanten technologischen Wandel. Passend dazu, bietet die ABUS Akademie Partnern entsprechende Fortbildungsangebote - gezielt für die Bereiche Alarm- und Videotechnik.

Unser Seminarprogramm im Bereich Videoüberwachung und Alarmtechnik:

  • Grundlagen der Alarmtechnik
  • Grundlagen der Videoüberwachung
  • Grundlagen der Netzwerktechnik für die Videoüberwachung
  • Produktschulungen Secvest, Secvest IP, Privest, Terxon, ABUS Überwachungskameras, ABUS Überwachungsrekorder
  • Expertenschulungen

Das ausführliche Schulungsprogramm mit Terminen finden Sie auf der Seite der ABUS Akademie für Videoüberwachung und Alarmtechnik.

Lernen von Praktikern

Hinter der ABUS Akademie für Videoüberwachung und Alarmtechnik stehen Trainer, die Weiterbildung praxisorientiert umsetzen. Statt grauer Theorie und bunten Folien vermitteln wir Wissen am Produkt. Bei uns steht nur eines im Mittelpunkt: Know-how für die Praxis unserer Partner. Das Trainerteam bildet sich kontinuierlich technisch und didaktisch weiter. Regelmäßige Kundenbesuche gewährleisten darüber hinaus die enge Verzahnung mit alltagstauglichem, handfestem Wissen.

ABUS Secvest Kompetenzpartner – Ausbildung und Qualifizierung unserer Partner

130214-Secvest-Kompetenzpartner-pos-DB
Nicht jeder kann ein ABUS Secvest Kompetenzpartner werden. Die Experten von ABUS prüfen die Voraussetzungen der einzelnen Bewerber. Die Schulungsteilnehmer müssen nachweislich eine fundierte Ausbildung im Bereich Elektronik oder Montageerfahrung im Bereich Mechanischer Sicherheitstechnik haben.
In der ABUS Akademie vermitteln wir den Schulungsteilnehmern fundiertes Wissen rund um ABUS Funkalarmanlagen. Damit sich ein Betrieb als ABUS Secvest Kompetenzpartner bezeichnen kann, muss er nach der Ausbildung innerhalb eines Jahres mindestens drei ABUS Funkalarmanlagen installieren und diese durch Abnahmeprotokolle bei ABUS nachweisen.

 

Ihr Vorteil – Geprüfte Sicherheit vom Experten

Sie als Endkunde profitieren in vielerlei Hinsicht von der Qualifizierung unserer Partner zum ABUS Secvest Kompetenzpartner. Beratungs- und Servicequalität sowie fundiertes Know-how bei allen Fragen vermitteln Ihnen „Das gute Gefühl der Sicherheit“. Ein Abnahmeprotokoll dokumentiert die Übergabe und Einweisung Ihrer Anlage und wird an ABUS weitergeleitet. Regelmäßige Wartung und Prüfung gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit.