8 Kanal Analog HD Digitalrekorder (Art.-Nr. TVVR33008)

  • 8-Kanal Digitalrekorder zum individuellen Konfigurieren
  • Live-Anzeige und Aufzeichnung in Echtzeit und HD-Auflösung (720p)
  • Einfache, intuitive Bedienung per Maus
  • Aufzeichnung nach Bewegungserkennung, Zeitplan oder dauerhaft
  • Speichern auf 2,5'' Festplatte (HDD nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Rekorder kompatibel mit Analog HD und analogen Kameras
  • Mobiler Zugriff mittels ABUS iDVR App
  • Full HD Ready (1080p): Aufzeichnung und Wiedergabe mit 12 Bildern pro Sekunde
  • Einfacher Anschluss von Kameras via gewöhnlichem Koax-Kabel (BNC-Buchse)
  • Optimal zum Upgrade von analogen Altsystemen auf HD- oder Full-HD Auflösung

8 Kanal Analog HD Digitalrekorder (Art.-Nr. TVVR33008)

Dieser Analog HD Digitalrekorder ist eine Überwachungszentrale für bis zu 8 Analog HD Kameras, die über analoges Videokabel an den Rekorder angeschlossen werden. Er speichert die Bilddaten digital auf einer Festplatte. Auf Wunsch kann via App- und Web-Zugriff auf die Daten zugegriffen werden.

Live-Anzeige und Aufzeichnung in HD
Der 8 Kanal Analog HD Digitalrekorder ermöglicht die Aufzeichnung und Verwaltung von bis zu 8 Analog HD Kameras. Dank Hybrid-Funktion können moderne Analog HD Kameras (HD-TVI Standard) und bewährte analoge Kameras im Mischbetrieb eingesetzt werden. Der Rekorder ist zudem Full HD-ready und kann bei 1080p-Auflösung Videodaten mit 12 Bilder/s. aufzeichnen und wiedergeben. Damit eignet sich dieser Rekorder perfekt zum Upgrade bestehender analoger Systeme auf HD oder Full HD Auflösung.

Intuitives Bedienkonzept und App
Der Digitalrekorder ist einfach per Maus zu bedienen und bietet drei verschiedene Aufzeichnungsarten: nach Bewegungserkennung, hinterlegtem Zeitplan oder dauerhaft. Über die kostenfreie ABUS iDVR App kann zudem jederzeit und von überall mobil auf den Rekorder, die Live-Bilder und Aufzeichnungen zugegriffen werden.

Einfache Inbetriebnahme
Die Kameras werden einfach über Standard-Koaxkabel an der BNC-Buchse des Rekorders angeschlossen. Ohne kompliziertes Einrichten oder Programmieren kann der Rekorder sofort in Betrieb genommen werden. Erforderliches Zubehör: eine 2,5“ SATA-Festplatte. Zusätzlich können zwei ABUS IP Kameras über den Router integriert werden.

Software:

  • Installation Software

    • ABUS CMS Win32/64 V3.1.1.55 Version: V3.1.1.55Release Datum: 21.08.2020Änderungen:Unterstützung von TVHS20000;TVHS20010;TVHS20200;TVHS20210;NVR10020P;NVR10030P,NVR10098

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt