Schutzrosette RHZS415 F2 EK (Art.-Nr. 30506)

  • Für Holztüren
  • Aus der Tür herausragende Zylinder werden durch Rosetten geschützt

Schutzrosette RHZS415 F2 EK (Art.-Nr. 30506)

Technologie:

  • Mit Zylinderabdeckung
  • Variable Anpassung an Zylinderüberstände von 8 - 15 mm
  • Der Zylinder wird zusätzlich durch eine frei drehbare Scheibe aus Spezialstahl gegen Ziehen und Anbohren geschützt
  • Verwendbar bis zu einer Türstärke von 60 mm

Varianten:

  • Farben: F1 (aluminium), F2 (neusilber), F3 (messing), F4 (bronze), B7 (dunkelbraun), ER (Edelstahl), W (weiß)
Technische Zeichnung
Art.-Nr.: 30506
Level: 7
Färbung: F2: Aluminium Neusilber
Rosettenstärke: 8-15 mm
VdS anerkannt:
Verpackungsart: Einzelkarton
Ziehschutz:
Schutzrosette RHZS415 F4 EK 
Art.-Nr. 30508

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 ER EK 
Art.-Nr. 30509

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 W EK 
Art.-Nr. 30510

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 B7 EK 
Art.-Nr. 30511

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 F2 EK
Art.-Nr. 30506

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 F3 EK 
Art.-Nr. 30507

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton
Schutzrosette RHZS415 F1 EK 
Art.-Nr. 30505

Level: 7
Verpackungsart: Einzelkarton

Downloads:

Schutzrosetten

Überall dort, wo für Schutzbeschläge kein Platz ist oder dies einen optischen Bruch erzeugt, bietet sich die Montage von Zieh-Schutzrosetten an. Zieh-Schutzrosetten sind wie eine Fassung für Türzylinder. Sie betten den Zylinder ein und schützen so vor verschiedensten Aufbruchmethoden. Mit dem zusätzlichen Ziehschutz wird dieser speziellen Überwindungsart der Riegel vorgeschoben. ABUS Schutzrosetten gibt es sowohl für Metall- als ...
Weitere interessante Produkte aus der Kategorie Schutzrosetten

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt