Noch mehr Möglichkeiten mit ABUS Z-Bar

Mithilfe des Z-Bar-Systems können unsere Vorhangschlösser der Serie 83 in Sekundenschnelle von Standard- auf Zwangsverriegelung (und umgekehrt) umgestellt werden. Damit senken Sie Ihren Platzbedarf erheblich, da Sie nicht länger sowohl die standard- als auch die zwangsverriegelten Versionen der Schlösser aufbewahren müssen.

So können Sie die Umstellung ganz leicht selbst vornehmen:

Noch mehr Möglichkeiten mit ABUS Z-Bar

  1. Sperren Sie das Schloss auf
  2. Entfernen Sie die in der Bügelöffnung befindliche Kreuzschlitzschraube #2
  3. Nehmen Sie den Zylinder aus dem Schloss

Verwenden Sie den Schlüssel, um den Zylinder nach dem Entfernen der Schraube aus dem Schlosskörper zu ziehen. Wichtig: Der Bügel darf während der gesamten Umstellung nicht geschlossen werden.

Z-bar Instructions (2)

4. Für Standardverriegelung: Z-Bar entfernen

5. Für Zwangsverriegelung: Z-Bar am Zylinderende einsetzen. Darauf achten, dass der schwarze Punkt nach oben zeigt

Noch mehr Möglichkeiten mit ABUS Z-Bar

6. Setzen Sie das Vorhangschloss wieder zusammen, indem Sie den Zylinder einsetzen Bei Verwendung des Z-Bar-Systems muss der Zylinder in die offene Position gedreht werden. Der Zylinder muss mit dem unteren Teil des Schlosskörpers bündig abschließen.

7. Setzen Sie die Kreuzschlitzschraube #2 wieder ein und ziehen Sie sie fest

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt