Das neue Flaggschiff der ABUS Panzerriegel-Familie: der ABUS PR 2800

Das neue Flaggschiff der ABUS Panzerriegel-Familie: der ABUS PR 2800 © ABUS

Wetter/Ruhr, März 2016

Der Sicherheitsexperte ABUS bringt mit dem nachrüstbaren Panzerriegel PR2800 die Weiterentwicklung der bewährten Modelle der 1800- und 1900er-Serie auf den Markt. Das VdS-anerkannte Modell besticht durch seine stabile Mechanik und seine hochwertigen wie verschleißarmen Metall-Antriebskomponenten. Das führt dazu, dass der Panzerriegel PR2800 besonders leise und komfortabel bedient werden kann. Besonders komfortabel gestaltet sich auch die Montage: dank eines teleskopierbaren Rohrkörpers lässt sich das Schloss bei der Montage rasch an unterschiedliche Türblattbreiten anpassen.

Sicherheit, Technik und Design im Einklang

Der neue Panzerriegel PR2800 von ABUS überzeugt optisch wie technisch auf ganzer Linie. Die stabile Mechanik trägt mit ihren hochwertigen und verschleißarmen Metall-Antriebskomponenten zu einer verbesserten Sicherheit bei und bietet optimalen Schutz gegen gewaltsame Einbruchversuche. Durch die Verankerung auf der Schloss- und Scharnierseite wird ein optimaler Widerstand erreicht. Die Bedienungsgeräusche wurden ebenfalls optimiert und konnten auf ein Minimum reduziert werden – unabhängig davon, aus welchem Material die Tür gefertigt ist. Wie auch bei den Vorgängermodellen, bietet der ABUS PR2800 Schutz bei allen Haus-, Wohnungs- und Eingangstüren über die gesamte Breite und kann von innen wie von außen bedient werden.

Schneller sicher – optimal ausgerüstet für eine einfach Montage

Für eine reibungsfreie Installation verfügt der Panzerriegel PR2800 über vielseitige Einstellmöglichkeiten: so kann neben der Eingangs erwähnten Riegellänge auch die Schließrichtung eingestellt und die Schlüsselabziehposition individuell bestimmt werden. Umfangreiches Montagezubehör sorgt dafür, dass die Zusatzsicherung auch bei schwierigen Einbauverhältnissen problemlos montiert werden kann. Von Werk aus wird der PR2800 standardmäßig mit einem VdS-anerkannten ABUS Türzylinder sowie einer Ziehschutzrosette ausgeliefert. Der PR2800 ist in den Farben Weiß, Braun und im Edelstahl-Look erhältlich und eignet sich für Türblattbreiten von 735 mm – 980 mm bzw. 980 mm – 1200 mm.

Ihr Pressekontakt bei ABUS August Bremicker Söhne

Ihr Pressekontakt bei © ABUS August Bremicker Söhne. Jorga Burri-Grisloff

Zuständig für Türsicherheit, Fenstersicherheit, Brandschutz, Vorhangschlösser, Containersicherheit

Herr Jorga Burri-Grisloff

ABUS August Bremicker Söhne KG
Altenhofer Weg 25
58300 Wetter

Telefon: +49 21 15 066 86-12
E-Mail: presse@abus.de

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt