23. April 2015 – BORA – ARGON 18: Sieg in der Auftaktetappe des Giro del Trentino

BORA – ARGON 18: Sieg in der Auftaktetappe des Giro del Trentino © BORA – ARGON 18

Einen großen Erfolg konnte die Mannschaft von BORA – ARGON 18 verbuchen: Bei der ersten von vier Etappen des Giro del Trentino gewannen die Profisportler am 22. April 2015 das Teamzeitfahren.

Cesare Benedetti gewinnt die erste Etappe des Giro del Trentino von Riva del Garda nach Arco

Als erster fuhr der Italiener Cesare Benedetti über die Ziellinie der technisch anspruchsvollen Strecke in Südtirol, die von Riva del Garda nach Arco führt. Der 27-jährige Benedetti ist seit 2015 im Team von BORA – ARGON 18 und feiert damit gleichzeitig seinen persönlich wichtigsten Karriereerfolg. Emanuel Buchmann, deutscher Neuzugang im BORA – ARGON 18-Team, konnte sich den ersten Platz in der Nachwuchswertung des Giro del Trentino sichern.

Mehr Neuigkeiten vom BORA – ARGON 18-Team gibt es hier:

www.bora-argon18.com