Plus X Award 2017: Höchste Auszeichnung geht an ABUS

© Plus X Award für ABUS

WETTER/RUHR – 23. August 2017 – Nach 2013 und 2015 wird ABUS 2017 nun erneut mit dem „Most Innovative Brand“ beim Plus X Award ausgezeichnet und erhält damit den höchsten Preis, den die Jury des internationalen Wettbewerbs jährlich verleiht. Der Award honoriert Teilnehmer, die im gesamten Jahr die meisten Gütesiegel in ihrer Produktgruppe erreichen konnten. ABUS setzte sich in der Produktgruppe „Elektro- und Medientechnik“ erfolgreich gegen alle anderen Mitbewerber durch und erhält damit die exklusivste Auszeichnung im Wettbewerb.

   

Bewährte Markenqualität am Puls der Zeit: Das sind die Zutaten, die ABUS regelmäßig die vordersten Plätze bei internationalen Wettbewerben sichern. Jüngstes Beispiel ist der Gewinn des „Most innovative Brand“ beim Plus X Award und damit die höchste Auszeichnung, die eine Marke in diesem Wettbewerb erreichen kann. ABUS setzte sich in der Kategorie „Elektro- und Medientechnik“ gegen alle Mitbewerber durch. Nach dem Gewinn des iF product design awards und des Red Dot Awards in diesem Jahr ist der „Most innovative Brand“ Award bereits der dritte renommierte Preis, den ABUS für seine wegweisenden Produktinnovationen entgegennimmt.  

„Wir freuen uns sehr über die höchste Anerkennung des Plus X Awards, die wir nach 2013 und 2015 nun zum dritten Mal erhalten“, so Christian Rothe, Mitglied der Geschäftsleitung bei ABUS. „Design, Funktion, Benutzerfreundlichkeit und Qualität haben bei der Entwicklung unserer Produkte oberste Prioriät. Schön, dass dies auch von unabhängigen Experten mit Bestnoten bewertet wird.“

Über den Plus X Award

Der Plus X Award zeichnete 2017 zum vierzehnten Mal zukunftsweisende Produkte in den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle aus. Die hochkarätige Jury aus unabhängigen Fachjournalisten und Produktexperten aus 28 Branchen entscheidet dabei über die innovativsten Produkte des Jahres. Die exklusivste Sonderauszeichnung des „Most Innovative Brand“ Award erhalten nur Unternehmen, die im Bewertungsjahr besonders bemerkenswerte Produktbeiträge einreichen und dafür die meisten Gütesiegel innerhalb einer Produktgruppe gewinnen.

Download

Pressemitteilung

Ihr Pressekontakt bei ABUS Security-Center

Ihr Pressekontakt bei ABUS Security-Center

Zuständig für Videoüberwachung, Alarmanlagen, Mechatronik und Zutrittskontrolle

Herr Florian Lauw

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5
86444 Affing

Telefon: +49 82 07 959 90-277
E-Mail: presse@abus-sc.com

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt