Vernetzte Produkte von ABUS – für mehr Komfort und Sicherheit

Mit einer elektronischen Zutrittskontrolle werden alle Zutritte zum Eigenheim gesteuert und überwacht. Die Elektronik macht dabei das System nicht nur intelligent: ABUS elektronische Sicherheit steht für vollumfängliche, intelligente Absicherung. Alle Komponenten können jederzeit sinnvoll erweitert und ein komplettes Sicherheitssystem geschaffen werden. Alarmanlagen, Videoüberwachung und sogar mechatronischer Melder können Zutrittskontrolle sinnvoll ergänzen – individuell zum eigenen Sicherheitsbedürfnis und den Gegebenheiten vor Ort.

© ABUS Sicherheitslösungen

  

Sicherheit beginnt an der Haustür

Die Projektierung für das Sicherheitssystem beginnt am zentralen Ein- und Ausgangspunkt des Gebäudes – der Tür. Mit Alarm- und Videoüberwachung ergänzen Sie die Überwachung der Zutritte zum Haus sinnvoll. Bei einem unberechtigten Zutrittsversuch bleibt der Eindringling nicht nur draußen: das Alarmsystem wird ausgelöst und Sie erhalten ein entsprechendes Video-Bild zum Vorfall.

© ABUS wAppLoxx App

  

Sehen, wer vor der Türe steht

Neben der Absicherung vor unberechtigten Zutritten gibt es natürlich auch viele Situationen, bei denen Sie gerne Ihre Haustür öffnen. Mit ABUS Zutrittskontrolle müssen Sie dafür nicht mal anwesend sein und können sich den gewährten Zutritt per Video-Bild bestätigen lassen.

© ABUS wAppLoxx Zutrittskontrolle

 

Türen öffnen, wenn man gar nicht Zuhause ist

Ein Stau auf der Autobahn oder ein ausgefallener Zug, schon ist die Verspätung vorprogrammiert. Früher waren Schlüsselverstecke die Lösung. Heute geben Sie per App die Haustür zum öffnen frei. Das integrierte Alarmsystem wird gleichzeitig unscharf geschaltet, der Zutritt zum Haus ist frei.

© ABUS Secvest Funkalarmanlage Sirene

 

Die beste Alarmanlage ist die, die man nicht sieht

Ein Alarmsystem bietet viele Vorteile und Möglichkeiten der Absicherung. Am besten ist es aber, wenn man selbst kaum merkt das sie da ist. In der Kombination mit Zutrittskontrolle entsteht eine Zwangsläufigkeit in der Bedienung: Türe aufsperren bedeutet Alarmanlage unscharf schalten, Türe zusperren ist Alarmanlage scharfschalten. Einfach und sicher.

Sicherheit für wachsende Ansprüche

Bei der Absicherung Ihres Eigenheims stellen sich viele Fragen: wie sinnvoll ist eine Alarmanlage und welche Komponenten benötige ich? Können auch Rauchmelder integriert werden und welche Vorteile bieten mit Kameras? Bei all diesen Fragen hilft Ihnen ein ABUS Fachmann. Bei der Projektierung stellt er Ihnen die richtigen Fragen um die Anforderungen an die Absicherung Ihres Zuhauses festzustellen und die notwendigen Kompenenten zusammen zu stellen. Wie sicher ihr Zuhause wird und welchen Komfort Sie dabei genießen wollen entscheiden also alleine Sie.

3-basis_absicherung
4-profi_absicherung

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie Interesse an unseren Produkten haben, schicken Sie uns Ihre Anfrage über das untenstehende Kontaktformular. Wir werden uns dann baldmöglichst um Ihr Anliegen kümmern.

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt