Innovative Sicherheitslösungen von ABUS. Seit 1924.

Dass dieser Slogan einmal um die Welt gehen würde, damit hatten August Bremicker und seine Söhne wohl kaum gerechnet, als sie 1924 in dem kleinen Dorf Volmarstein an der Ruhr den Schritt in die Selbstständigkeit wagten und mit der Produktion der ersten Vorhangschlösser begannen. Aus dem ehemaligen Betrieb im Keller des Familienhauses ist heute eine weltweit operierende Unternehmensgruppe gereift.

Unermüdlicher Einsatz, Ideenreichtum, Geschick und Können in Entwicklung, Produktion und Vertrieb waren und sind die Grundpfeiler für den Erfolg des nach christlichen Grundsätzen geführten Familienunternehmens, das heute im Besitz der dritten und vierten Generation ist.

ABUS Sicherheitslösungen werden seit nunmehr über 90 Jahren getreu dem Motto „Sicherheit braucht Qualität“ an drei Produktionsstandorten in Deutschland hergestellt und haben sich weltweit millionenfach bewährt.

Aktuelle Studien führender Marktforschungsinstitute belegen, dass ABUS seine ohnehin schon hohen Werte zur Markenbekanntheit weiter ausbauen konnte und im Bereich Haussicherheit und Mobile Sicherheit einmal mehr mit Abstand die Nummer Eins ist.

Weitere Informationen zur Markengeschichte erhalten Sie auch im Markenmuseum.

August Bremicker © ABUS

ABUS Zeitstrahl

1924 1938 1947 1949 1957 1958 1958 1960 1961 1970 1971 1975 1980 1980 1981 1984 1993 1994 1996 1999 2001 2003 2006 2007 2008 2009 2010 2010 2011 2012 2014 2015

Mehr über die Marke ABUS