ABUS and Sports

Sponsoring ist heute viel mehr als reine Vertragsangelegenheit. Wer im Spitzensport performen will, braucht verlässliche Partner, Seriosität, Zuverlässigkeit und innovative Produkte. Das ganze Team muss für den gemeinsamen Erfolg alles geben – auch wenn am Schluss nur einer die Ziellinie als Erster überquert, ist für ABUS der Zweite nicht der erste Verlierer. Sport steht für Teamgeist, Aufopferung und Entbehrungen, aber auch für Leidenschaft, Hingabe und Disziplin.

Top News

Nur noch wenige Tage: 250 Kilometer voll Leidenschaft, Schmerz und Erfolg - sind Sie bereit für die "Königin der Klassiker"?

Paris Roubaix 2017

ABUS ist offizieller Partner bei Paris-Roubaix am 9. April 2017.

Das prestigeträchtige Eintagesrennen mit seinen legendären Kopfsteinpflaster-Passagen ist geprägt von Leidenschaft und Emotion. Wohl kein Wettkampf steht mehr für die Härte und die Strapazen des Radrennsports als Paris-Roubaix. Der Sieg bei der sogenannten „Königin der Klassiker“ kommt einem Heldenstatus gleich.

Paris-Roubaix – eine Legende im Radsport & ABUS – die Traditionsmarke der Sicherheit.

mehr

   

Movistar Team

Seit 2017 ist ABUS offizieller Sponsor vom Movistar Team – dem erfolgreichsten UCI-Profi-Radteam der Welt in den vergangenen vier Jahren.

ABUS, Nummer eins in Sachen Sicherheitstechnik, und Movistar Team, das aktuell beste Radteam der Welt, gehen mit dem Sponsoring-Engagement eine Partnerschaft auf höchstem Niveau ein. Als offizieller Sicherheitspartner und Helm-Sponsor arbeitet ABUS hautnah mit Movistar Team an gemeinsamen Erfolgen. Wenn dreiwöchige Rundfahrten in Sekunden entschieden werden, muss jedes Detail stimmen. ABUS Helme tragen zu dem entscheidenen Unterschied zwischen Erfolg und Niederlage bei.

BORA hansgrohe

Seit 2017 ist ABUS offizieller Sicherheitspartner des WorldTour Teams BORA hansgrohe. Wir statten das Profi-Radteam mit der modernsten Sicherheitstechnik der höchsten Kategorie aus. In Sachen Sicherheitsequipment vertraut Team BORA hansgrohe auf die Nummer eins und ABUS liefert dem Team exklusive Lösungen für mechanische und elektronische Sicherungssysteme.

Das deutsche Profi-Radteam lieferte nützliches Feedback für die Helm-Entwicklung, während ABUS von 2015 bis 2016 als Helmausstatter einen sicheren Beitrag für die Erfolge des Teams leistete.

Zur offiziellen Team-Seite

Über ABUS

Marke
Karriere
Kontakt