6 Kanal WLAN Netzwerk Videorekorder (Art.-Nr. TVVR36500)

  • Gleichzeitige Verwaltung von 6 ABUS IP Kameras (4 x WLAN + 2 x Netzwerk)
  • Mit Access Point für max. 4 WLAN Kameras zur einfachen Inbetriebnahme mit Router
  • Installationsassistent mit Quick-Add-Funktion zum leichten Hinzufügen von Kameras
  • Speichern auf 2,5‘‘ Festplatte (nicht enthalten) oder externem NAS via LAN-Port
  • Live-Ansicht und Aufzeichnung von bis zu 6 IP-Kameras
  • WLAN Digitalrekorder für eine individuelle Konfiguration
  • Einfache und intuitive Bedienung per Maus und Monitor
  • Integrierte Switch-Funktion für das Anschließen von Heimgeräten über die LAN-Port (z.B. Drucker)
  • Mobiler Zugriff mittels ABUS iDVR App

6 Kanal WLAN Netzwerk Videorekorder (Art.-Nr. TVVR36500)

Dezent via WLAN aufzeichnen & wiedergeben
Der 6-Kanal WLAN Netzwerk Videorekorder (4 x WLAN + 2 x via Netzwerk) zeichnet Videodaten von bis zu 6 ausgewählten ABUS IP-Kameras gleichzeitig auf, mit einer Auflösung von 1080p@25fps.

Die Einrichtung des Systems klappt einfach und schnell: Mit einem Netzwerkkabel Videorekorder und Router verbinden. Dann die bis zu 4 WLAN Kameras per integriertem Installationsassistent drahtlos mit dem Videorekorder verbinden, Monitor und Maus anschließen – fertig. Die Aufzeichnung erfolgt manuell, nach Zeitplan oder durch Bewegungserkennung. Zum Anschluss eines Monitors verfügt der Videorekorder über einen HDMI-Anschluss. Dank kompaktem Cube-Design fügt sich der Videorekorder dezent in jeden Wohnraum ein. Das Netzwerkkabel zwischen Videorekorder und Router wird anschließend lediglich benötigt, falls von extern auf das System zugegriffen werden soll. Mit Einrichten des Videorekorders auf dem ABUS Server (www.abus-server.com) wird ein kostenfreier DDNS-Dienst genutzt, um jederzeit über das Internet auf den Videorekorder zuzugreifen. Unabhängig von wechselnden IP-Adressen wird via Browser und App auf Live-Bilder und Aufzeichnungen zugegriffen. Die kostenfreie App für iOS und Android ist für Smartphones (iDVR Plus) und Tablets (iDVR Plus HD) verfügbar. Zwei weitere Kameras können via Router (LAN, WLAN) eingebunden oder via Kabel an den Netzwerkanschlüssen des Videorekorders direkt eingesteckt werden. Für einen 24/7-Einsatz empfehlen wir die 1-TB-Festplatte TVVR36000H

Art.-Nr.: TVVR36500
Gehäuse: Cube
Netzwerk Throughput gesamt (Input/Output): (50/80) Mbits
Auflösung HDMI Ausgang: 1920 × 1080P / 60Hz, 1600 × 1200 / 60Hz, 1280 × 1024 / 60Hz,
Leistungsfähigkeit Dekodierung (Lokale Liveansicht & Wiedergabe): 4x 2Mpx, 1x 6Mpx
Synchrone Wiedergabe: 6
PoE Anschlüsse: 0
Unterstütze IP Kameras: TVIP1156x, TVIP21560, TVIP41500, TVIP4x560, TVIP41660, TVIP615x0, TVIP6x560, TVIP82900
Abmessungen: 88 x 165 x 90 mm (B x H x T) mm
Alarmierung: OSD Signal, E-Mail, CMS
Auflösung Aufnahme @ Bildrate pro Kamera: 1920 x 1080 @ 25 fps, 1280 x 720 @ 25 fps, 640 x 480 @ 25 fps, 704 x 576 @ 25 fps, 352 x 288 @ 25 fps
Aufnahmemodi: Manuell, Zeitplan, Bewegungserkennung, Alarm
Max. Auflösung @ Bildrate: 6MPx @ 25 Fps
Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %
Min. Betriebstemperatur: 0 °C
Nettogewicht: 0,68 kg
Netzwerkanschluss: 1 x RJ45 Router 10/100 Mbps, 3 RJ45 LAN 10/100 Mbps
Spannungsversorgung DC: 12 V
Speichermedium: 1 x 2,5'' SATA HDD
Sprache OSD: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch, Schwedisch
Videokanäle Gesamt: 6
Videokanäle IP: 6
Videokomprimierung: H.264

Lieferumfang:

  • 1x 4 Kanal WLAN Netzwerk Videorekorder
  • 1x Netzteil
  • 1x Maus
  • 1x CD
  • 1x Quick Guide
  • 1x 1 m LAN-Kabel

Konformitätserklärungen: