IP Dome 8 MPx (4K, 4.3 - 8.6 mm) (Art.-Nr. IPCA78500)

  • 8 MPx (4K) Auflösung: 3.840 x 2.160 @ 30 fps
  • 4,3 - 8,6 mm Motorzoom Objektiv
  • IR LEDs (bis zu 30m Reichweite)
  • Modulares Gehäusedesign
  • Unterstützt H.264, H.265, MJPEG (inkl. Dynamisches GOP)
  • microSD-Kartenslot zur internen Datenspeicherung
  • 120 dB WDR-Funktion zum Ausgleich von Bildkontrasten
  • Vandalismus- und Wettergeschütztes Gehäuse (IK10 & IP66)
  • 12 V DC & PoE (802.3af)

IP Dome 8 MPx (4K, 4.3 - 8.6 mm) (Art.-Nr. IPCA78500)

Bei diesem Produkt empfehlen wir ausdrücklich die Installation durch einen ausgewiesenen Fachmann.


Der IP Dome liefert Videostreams in 8 MPx Auflösung mit bis zu 30 Bilder/s. Die sehr hohe Auflösung mit hoher Bildwiederholrate gewährleistet gestochen scharfe und flüssige Echtzeitaufnahmen, etwa von Szenen mit Bewegung. Ebenso spielend meistert die Kamera extreme Herausforderungen im Gegenlicht aufgrund der herausragenden WDR Funktion (~ 120 dB).

Das staub-und wasserfeste IP66-Gehäuse schützt mit Stoßfestigkeit IK10 optimal vor Sabotage und Vandalismus. Integrierte IR-LEDs liefern Tag und Nacht gut verwertbare Bilder. Der Zugriff auf die Kamera ist jederzeit bequem per App möglich.

Beste Übersicht

Das Motor-Zoom-Objektiv mit einer Brennweite von 4,3 – 8,6 mm überblickt einen Bereich von 48-95°. Die Einstellung der Brennweite und Fokussierung erfolgt bequem und exakt per Weboberfläche.

Aufzeichnung und Kompatibilität

Die Aufzeichnung erfolgt wahlweise auf einem ABUS Rekorder, 3rd Party Videomanagement Software oder lokal auf einer microSD-Karte. Weiterhin ist die Kamera mit der ABUS Alarmzentrale Secvest und dem ABUS Zutrittskontrollsystem wAppLoxx kompatibel.

Komfortable Inbetriebnahme

Der IP Dome wird an der Decke oder optional mit einer Halterung an der Wand montiert. Wir empfehlen unsere Installationsbox (TVAC31300) und den Wandhalter (TVAC31311). Für eine einfache und schnelle Inbetriebnahme im Netzwerk ist die kostenlose Software „ABUS IP Installer“ verfügbar. Diese findet die Kamera einfach und schnell im Netzwerk und unterstützt bei der Inbetriebnahme.

Hinweis: Der Kamera liegt kein Netzteil bei, da eine Stromversorgung über PoE erfolgen kann.

Die effektive IR Reichweite ist abhängig vom Einsatzort. Licht absorbierende Oberflächen oder keine IR Licht reflektierende Objekte im Blickfeld reduzieren die IR Reichweite bzw. bedingen ein zu dunkles Videobild. Ferner können reflektierende Objekte in direkter Kameranähe (Dachrinne, Wand) störende Reflektionen des IR Lichtes im Bild zur Folge haben.

Art.-Nr.: IPCA78500
Montageart: Wand / Decke / Deckeneinbau (Opt.)
Schutzart IK: 10
ONVIF: Profile S, Profile G
Farbe: RAL9003
Bildoptimierung: WDR, BLC, 3D DNR, Vertical Display, Privatzonen, Anti-Flicker
Video Content Analyse (VCA): Tripwire, Intrusion Detection, Human Detection, Object Counting
ICR Tag-/Nachtfunktion: Ja
Technologie: IP
Bauform: Dome
Kompatibel zu Secvest: Nein
Kompatibel zu wAppLoxx: Nein
Alarmausgang: 1
Kompatibel zu wAppLoxx Pro: Nein
Kompatibel zu ABUS Link Station: Nein
Abmessungen: (LxBxH) 140x111x140 mm
Alarmeingang (NO/NC): 1
Alarmierung: E-Mail, FTP, NAS, Alarmausgang
Anschlüsse: 1 x RJ45, 1 x AC/DC, 1 x microUSB, 1 x Alarmeingang, 1 x Alarmausgang, 1 x Audioausgang, 1 x Audioeingang
Anzahl Benutzer: 10
Anzahl IR LEDs: 6
Audio: 2-Wege, Full-Duplex
Auflösung: 8MPx
Auflösungsmodi: Stream 1: 3.840 x 2.160 @ 25 fps, Stream 2-3: 1.280x720 @ 25 fps
Bewegungserkennung: 3 Bereiche
Bildaufnehmer: 1/1.8" Sony Exmor R™ STARVIS™ CMOS
Bildelemente (effektiv): 3840x2160 Pixel
Bildelemente (total): 3952x2320 Pixel
Bildrate: 25/30 Bilder/Sek (50/60 Hz)
Blende bei Mindestbeleuchtung (Farbe): F1.5 (Wide) / F2.4 (Tele)
Breite: 111 mm
Brennweite: 4.3 - 8.6 mm
DSP: Ambarella S5
Dynamikbereich (WDR): 120 dB
Electronic-Shutter: Auto (WDR Modus) / 1/25600 - 1/50
Funktionen: Scene Change, Cover Detection
Gegenlichtkompensation: WDR
Gehäusematerial: Metall
Höhe: 140 mm
Blickwinkel horizontal: 48 – 95 °
IR-LEDs: Ja
IR-Reichweite (bis zu): 20 m
Kameratyp: Dome
Länge: 140 mm
Max. Auflösung @ Bildrate: 3.840 x 2.160 @ 30 fps
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %
Mikrofon: Nein
Min. Betriebstemperatur: -25 °C
Mindestbeleuchtung (Farbe): 0,01 lx
Mindestbeleuchtung (IR): 0 lx
Netzwerk-Bandbreite Video: 64 kBit/s - 10 MBit/s
Netzwerkanschluss: RJ45
Netzwerkanschluss LAN: RJ45
Netzwerkkamera Protokolle: IPv4, IPv6, HTTP, HTTPS, SMTP, SNMP, UPnP, DNS, DDNS, NTP, RTSP, RTP, TCP, UDP, TLS, QoS, DHCP, ABUS Server
Objektiv: Motor-Zoom
Objektivsteuerung: P-Iris
Optischer Zoom: 2x
PoE Standard: IEEE 802.3af (PoE), class 3
Privatzonen: 8
Rauschunterdrückung: 3D DNR
Relaisausgang: 1
Schutzart IP: 66
Schwenk-/Neigebereich: 0 - 350° (H) / 0 - 75° (V) / 0 - 350° (R)
Signalrauschabstand: 50 dB
Spannungsversorgung AC: 24 V
Spannungsversorgung DC: 12 V
Speichermedium: Optionale microSD-Karte (max. 256 GB)
Stromaufnahme: 850 mA
Tag-/Nachtumschaltung: ICR / Farbe / S/W
Unterstützte Browser: IE11, Mozilla Firefox, Google Chrome [Plug-In frei]
Verschlüsselung: HTTPS, TLS, RTSP/TLS, JSON Web Token
Videokomprimierung: Stream 1-3: H.264, H.265, Main/High/Baseline Profile, Dynamic GOP, MJPEG
Videosystem: IP
Weißabgleich: AWB, Manuell

Lieferumfang:

  • 1x IP Dome 8 MPx (4K, 4.3 - 8.6 mm)
  • 1x Kurzanleitung
  • 4x Kabeldurchführung
  • 1x Deckeneinbaurahmen

Software:

  • Installations- und Verwaltungssoftware

    • ABUS IP Installer V9.5.3 Version: V9.5.3Release Datum: 21.11.2019Dateiname: ABUS-IP-Installer_V9.5.3.exeÄnderungen:1.) Aktivierung und Konfiguration der ABUS Link Station Funktion hinzugefügt (falls vom Gerät unterstützt)
    • ABUS IP Installer V9.4.4 Version V9.4.4Release Datum: 23.07.2019Dateiname: IP-Installer-Setup_V9.4.4.exeÄnderungen:1.) Behoben: Firmwareaktualisierungsfunktion für div. IP-Kameras, NVRs und DVRs fehlerhaft. Firmwareaktualisierung kann nicht gestartet werden.
  • Firmware

    • Firmware V0.2.12.0 Änderungen:1. Fix: Leerzeichen im OSD Text verkürzt die max. mögliche OSD Textlänge

Sicherheit vom Fachmann: Darauf können Sie sich verlassen

In 5 Schritten zu Ihrem funktionsfähigen Schutz

  1. Senden Sie uns Ihre Anfrage
  2. Wir finden den passenden ABUS Partner in Ihrer Nähe
  3. Sicherheitsberatung vor Ort
  4. Angebotserstellung und Projektierung
  5. Installation, Funktionstest & Übergabeprotokoll
Pflichtfelder sind mit einem * versehen.