Podcast: Die Einbruchshochsaison beginnt!

Schützen Sie Ihr Zuhause effektiv mit Förderung vom Staat

Vielleicht ist es ja tatsächlich die letzte Zeitumstellung, die wir am 28. Oktober 2018 erleben: Nämlich dann, wenn die EU und ihre Mitgliedsstaaten beschließen, sie abzuschaffen.

Aktuell müssen wir aber noch mit der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit leben, was bedeutet, dass die Sonne nun schon kurz vor fünf untergeht – also wenn viele von uns noch arbeiten sind oder ihre Einkäufe erledigen. Und damit sind Einbrechern, im wahrsten Sinne des Wortes, alle Türen und Tore geöffnet, wenn man diese nicht richtig schützt, wie ABUS Sicherheitsexperte Florian Lauw im Interview erklärt.

 

Einbrecher haben jetzt Hochsaison – schützen Sie Ihr Zuhause effektiv mit Förderung vom Staat © ABUS

Unsere Lösungen, damit Sie sich zuhause sicher fühlen können:  

Smartvest Funk-Alarmanlage

Die DIY-Alarmanlage von ABUS, kinderleicht zu installieren und gerade für Einsteiger besonders interessant! 

Secvest Funkalarmanlage

Die Alarmanlage, die Standards setzt. Die Einbrecher abschreckt und Ihre Lieben schützt. Plus Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser und im Notfall. 

Angriffhemmende Fensterfolie

Gegen Einbruch durch Glasbruch: Das Glas zerspringt, aber die Scheiben bleiben an der Folie kleben: Der Einbrecher bleibt draußen! 

Tür-Zusatzschloss 7025A

So kommt niemand ins Haus, der draußen bleiben soll: Zum Beispiel mit unserem Tür-Zusatzschloss 7025A. 

Persönliche Sicherheit

Seien Sie vorbereitet: Mit unserem Abwehrspray können Sie sich auf nächtlichen Nachhausewegen oder auf einsamen Joggingrunden schützen. 

Laut statt leise: Bordo Alarm

Wenn's dunkel ist, schlagen auch Fahrraddiebe gerne zu. Wie gut, dass das Bordo Alarm so richtig Alarm macht, den man in der Dunkelheit meilenweit hört. 

Pedelec: der Helm für E-Biker

Egal, ob Sie durch die City cruisen oder auf Radwegen außerhalb des Ortes unterwegs sind: Mit unserem Pedelec schützen Sie Ihren Kopf auf rutschigen und nassen Straßen im Herbst und in der Dunkelheit!