Am Sonntag im TV: ABUS beim Radrenn-Klassiker Paris – Roubaix

Am Sonntag im TV: ABUS beim Radrenn-Klassiker Paris-Roubaix © ABUS

Die Spannung steigt: Es sind nur noch wenige Stunden, bis der Startschuss zum Eintagesklassiker Paris – Roubaix fällt. Wohl kein Wettkampf steht mehr für die Härte und die Strapazen des Radrennsports als die sogennante „Königin der Klassiker“. Zur Erinnerung: ABUS ist erstmalig als Offizieller Partner dabei!

Am kommenden Sonntag um Punkt 10.50 Uhr geht das Peloton auf die insgesamt 257,5 Kilometer. Eine echte Tortur, denn 52,8 Kilometer Kopfsteinpflaster sind auf dem Weg von Compiegne ins legendäre Velodrom nach Roubaix zu bewältigen.

Sie möchten mitfiebern? Eurosport überträgt live

Wenn Sie mitfiebern möchten, sollten Sie Eurosport einschalten. Der TV-Sender überträgt das Rennen live und zeigt den Kampf der Fahrer an den anspruchsvollen Passagen hautnah.

Aber auch ABUS gibt einen Zwischenstand von der Strecke. Über unseren Facebook-Account www.facebook.com/abuscycling können Sie Impressionen vom Renntag abrufen.

BORA – ARGON 18 stellt sich der Herausforderung

Und fiebern Sie mit dem Team BORA – ARGON 18. Unser Helm-Partner geht mit auf die Strecke. Mit ein bisschen Glück ist die Überraschung möglich.

Über das Radrennen Paris – Roubaix

Das Radrennen  Paris – Roubaix ist eines der berühmtesten, wenn nicht sogar das berühmteste Eintagesrennen im weltweiten Radsportkalender. ABUS wird für die kommenden zwei Jahre als Sponsor und Offizieller Partner den bedeutendsten Frühjahrsklassiker in der Radsport-Szene begleiten. Das prestigeträchtige Rennen mit seinen legendären Kopfsteinpflaster-Passagen ist geprägt von Leidenschaft und Emotion.

Alle Infos zum Klassiker Paris – Roubaix

Das Radrennen Paris – Roubaix ist das wohl berühmteste Eintagesrennen weltweit. ABUS, der Experte in Sachen Mobile Sicherheit, begleitet in den nächsten zwei Jahren das Rennen als Sponsor und Offizieller Partner.

mehr

Offizieller Trailer

Bereit für die Queen of Classics, dem Radrennen Paris – Roubaix? Hier geht's zum offiziellen Trailer!

mehr