"Weniger Tote durch Wohnungsbrände" – Tag des Rauchmelders am 13. Mai 2016

In Deutschland kommst es fast jede Minute zu einem Wohnungsbrand. Täglich verunglückt dabei mindestens ein Mensch tödlich. Das traurige Resultat: rund 400 Todesopfer pro Jahr.

Besonders gefährlich bei einem Feuer: der Rauch

Besonders bedrohlich bei einem Brand ist der Rauch. Die darin enthaltenen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid sind extrem gefährlich, aber geruchslos. Bei unbemerktem Einatmen führen sie innerhalb von zwei bis drei Minuten zur Bewusstlosigkeit – und danach zum Tod. Die meisten Brandopfer sterben an solch einer Rauchvergiftung und nicht durch die Flammen.

Rauchmelderpflicht in fast allen Bundesländern

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Opfer glücklicherweise gesunken – dank präventivem Brandschutz. Der Gesetzgeber hat die lebensrettende Funktion von Rauchwarnmeldern erkannt: In den meisten Bundesländern gilt eine Rauchwarnmelderpflicht.

Motto des Rauchmeldertags am 13. Mai: "Weniger Tote durch Wohnungsbrände"

Um das Bewusstsein für die kleinen Lebensretter in der Bevölkerung zu stärken, wird regelmäßig der Rauchmeldertag veranstaltet. Am Freitag, 13. Mai, ist es wieder so weit! Diesmal steht der Rauchmeldertag unter dem Motto "Weniger Tote durch Wohnungsbrände".

Radiobeitrag: Kleine Lebensretter

Radiobeitrag: Kleine Lebensretter – Warum Rauchmelder so wichtig sind

/var/ezflow_site/storage/original/audio/fba53ff4bb42dfb83acbeebd3db241ea.mp3 Radiobeitrag: Kleine Lebensretter – Warum Rauchmelder so wichtig sind

April 2016

Jedes Jahr sterben etwa 400 Menschen in Deutschland durch Brände. Dabei sterben die meisten davon nicht an den Flammen, sondern 95 Prozent an den Rauchgasen.

Viele der Opfer werden nachts im Schlaf von einem Brand überrascht und viele könnten gerettet werden, wenn sie einen funktionierenden Rauchmelder in ihrem Haus oder in ihrer Wohnung gehabt hätten, erklärt ABUS Sicherheitsexperte Florian Lauw.

Rauchmelderpflicht: Infos
Hier sollten Sie Rauchmelder anbringen
Wie funktioniert ein Rauchmelder?

Zuhause in Sicherheit – weitere Infos rund um Produkte, die Kampagne und Prospekte

Prospekte

Was tun, wenn es brennt? Mehr Infos finden Sie in unseren Prospekten – zum Thema Brandschutz und CO-Warnmelder.

mehr

Rauchmelder

Lassen Sie sich rechtzeitig vor Feuer warnen. Und retten Sie nicht nur ihr Leben, sondern auch das Ihrer Kinder, Eltern oder Freunde.

mehr

Funk-Rauchmelder

Funk-Rauchmelder werden drahtlos miteinander vernetzt. Schlägt ein Rauchmelder Alarm, aktivieren sich alle anderen Rauchmelder in der Funk-Reichweite.

mehr

Feuerlöschspray

Die Pfanne brennt? Ein Griff zum Feuerlöschspray und der Brand ist im Nu gelöscht. Und ein größerer Schaden verhindert. Gibt's fürs Auto und fürs Zuhause.

mehr

Gasmelder

Geruchslos, farblos, ohne Geschmack, aber hochgefährlich: Kohlenmonoxid ist ein Gas, das oft schleichend vergiftet. Sorgen Sie vor und installieren Sie einen Gasmelder.

mehr