Schließtechnologie

Sicherheit Made in Germany

... das ist für uns kein Werbeversprechen, sondern gelebte Philosophie. Von hochwertigen Materialien über patentierte Sicherheitslösungen bis hin zu innovativen Schließtechnologien. ABUS Schlösser Made in Germany werden mit höchster Präzision und langjähriger Erfahrung seit über 90 Jahren in Deutschland hergestellt.

Kettenschloss ©ABUS

1. Materialien

Speziell gehärteter Stahl macht unsere Produkte extrem hart an der Materialoberfläche und extrem zäh im Materialkern. Die beste Lösung gegen alltägliche, brutale Gewalteinflüsse – von Säge- und Kneif- bis Kälteattacken.

2. Power-Cell-Technologie

Die ABUS Power-Cell-Kraftzelle bietet höchsten Schutz gegen Schlag- und Zugangriffe. Sie ist in ausgewählten Ketten-, Steel-O-Flex- und Bügelschlössern verbaut.

3. Power-Link-Technologie

Um extremen Widerstand gegen hohe Zugkräfte zu ermöglichen, bietet ABUS die Power-Link-Technologie. Dabei wird z. B. die Kette in der ABUS Power Cell fixiert und erschwert das Ausreißen der Kette aus dem Schlosskörper mit alltäglichen Methoden massiv.

XPlus und Plus Zylinder

Die hochwertigen Zylinder XPlus und Plus von ABUS bieten äußerst hohen Schutz vor Manipulationen. Picking halten sie genauso Stand wie brutalen Aufbohrversuchen. Als Scheibenzylinder sind sie die sichersten, die derzeit von ABUS verbaut werden. 

1. Link Protection Shield

Durch die ABUS Link-Protection-Shield-Technologie wird das XPlus BORDO™ 6500 noch sicherer. Die verbauten Spezialnieten sind sowohl flexibel, als auch extrem robust gegen Angriffe mit einer Säge.

XPlus und Plus Zylinder ©ABUS

Bügelschlösser – von der Polizei empfohlen

ABUS Bügelschlösser bieten Ihnen mit einer Materialstärke bis 14 mm den größtmöglichen Widerstand vor Fahrraddieben. Diese Gattung von Fahrradschlössern gilt als die sicherste. 

Bügelschloss ABUS ©ABUS

1. Double Locking

ABUS Bügelschlösser verfügen über eine doppelte Verriegelung des Bügels im Schlosskörper. Dieser Mechanismus bietet Extra-Schutz vor dem Aufbiegen des Bügels mit alltäglichen Methoden.

Komfort

Praktische Features

Wir von ABUS haben es uns nicht nur zur Aufgabe gemacht, das Leben sicherer, sondern auch die Sicherheit komfortabler zu machen. Nachstehend erhalten Sie eine Übersicht an praktischen Details, die Ihnen den täglichen Gebrauch unserer Produkte angenehmer gestalten sollen. 

Beleutete-Ziffern

Beleuchtete Ziffern

Ähnlich wie der Leuchtschlüssel erleichtern Ihnen beleuchtete Zahlenwalzen den täglichen Gebrauch Ihres Schlosses. Per Knopfdruck werden die Ziffern beleuchtet und erleichtern Ihnen somit das Einstellen Ihrer Zahlenkombination auch bei schlechten Lichtverhältnissen – oder in der Dunkelheit.

Hochwertige-2-Komponenten-Zahlenwalzen

Hochwertige 2-Komponenten-Zahlenwalzen

Manche Zahlenwalzen werden nach längerem Gebrauch unlesbar, da die Farben meist aufgedruckt sind. Unser Ziel ist es jedoch, dass Sie lange Freude an Ihrem Fahrrad und Ihrem Schloss haben. Daher produzieren wir unsere 2-Komponenten-Zahlenwalzen aus zwei speziellen Komponenten, die Ihnen eine lange Lesbarkeit garantieren. 

Automatikzylinder

Automatikzylinder

Für ein noch komfortableres Bedienen des Schlosses verfügen einige ABUS Produkte über einen Automatikzylinder. Dieser sorgt dafür, dass für Sie das aktive Abschließen mit dem Schlüssel entfällt. Es genügt das Schloss zu öffnen und den Schließbolzen in den Schlosskörper zu drücken. Durch ein leises Klicken merken Sie, dass Ihr Schloss verriegelt ist. 

Leuchtschlüssel

Leuchtschlüssel

Einige unserer hochwertigen ABUS Schlösser werden standardmäßig mit einem zusätzlichen Leuchtschlüssel ausgeliefert. Dieser ermöglicht Ihnen ein komfortables Öffnen und Schließen des Schlosses selbst bei schlechten Lichtverhältnissen – oder in der Dunkelheit.

Schlosshalter und -taschen

Ein Fahrradschloss schützt am besten, wenn es genutzt wird. Damit es bei jeder Fahrt einen festen Platz am Fahrrad hat, bieten wir verschiedene Halter- und Transportlösungen.

So ist Ihr Schloss immer da, wenn Sie es benötigen.

Schlosshalter und -taschen © ABUS