ABUS Feuerlöschspray "Feuerstopp" – schnell, einfach und sicher

Schnell lösen eine vergessene Kerze, eine Zigarette, ein außer Augen gelassener Grill oder ein heißer Topf mit Speisefett einen Brand aus, der zu einem erheblichen Schaden oder sogar zu einer lebensbedrohlichen Situation führen kann! Was als kleiner Brand beginnt, kann innerhalb von Sekundenbruchteilen zu einer großen Gefahr werden. Wer hier zu viel Zeit verstreichen lässt, hat meist keine Chance mehr, den Brand sicher zu bekämpfen.

Entstehende Brände rasch löschen und Schlimmeres verhindern

Das ABUS "Feuerstopp" AFS625 ersetzt die zwei bisherigen Feuerlöschsprays FLS580Home und Mobile. 

Es ist universell in Haus, Garten, Auto sowie Camping- und Caravan-Bereich einsetzbar. Dank der neuen Rezeptur können Fettbrände mit bis zu 15 Litern gelöscht werden (bei den beiden Vorgängern lediglich mit bis zu fünf Litern). Ebenso machen dem Feuerstopp frostige Temperaturen mit bis zu minus zehn Grad nichts aus. 

Der Inhalt wurde von 600 auf 625 Milliliter erhöht, und die Haltbarkeit wurde von drei auf vier Jahre heraufgesetzt. 

Das ABUS Feuerstopp AFS625: elegantes, schlichtes Design 

Dieses Spray stellt man sich doch gerne in die Küche: Denn das Design ist elegant, schlicht und aufgeräumt.

ABUS Feuerstopp: Paul und Carlos, Teil 1