Aufrüstung des Cuno-Kraftwerkes mit System Integral

Der Kraftwerksstandort Herdecke blickt auf eine 100-jährige Geschichte zurück: 1908 wurde hier das erste Kraftwerk der zwei Jahre zuvor gegründeten „Kommunale Elektrizitätswerk Mark A.G.“, heute Mark-E, in Betrieb genommen.
Um dem wachsenden Energiebedarf gerecht zu werden, wurde das ehemalige Heizkraftwerk zur Strom- und Wärmeerzeugung 2005 zum großen Teil abgerissen und als Gas- und Turbinenkraftwerk wieder aufgebaut.
ABUS stattete das Objekt im Zuge dessen mit einer passenden Schließanlage aus.

Steckbrief

Einsatzbereich: Industrie
Objekt: Gas- und Turbinenkraftwerk
Standort: Herdecke, Deutschland
Projektziel: Absicherung des Kraftwerkes

Herausforderung und Lösung

Sicherheit auf höchstem Niveau

  • Realisierung mit dem Wendeschlüsselsystem  Integral
  • langjähriger Patentschutz
  • hochwirksamer Manipulationsschutz durch komplexen Aufbau
  • optimaler Bohrschutz durch integrierte Hartmetallbrücken

Möglichkeit der eigenständigen Datenverwaltung

  • durch die LOCKBASE Manager lite Software
  • eigenständige Verwaltung von Personen- und Türdaten