Vielseitiger Sicherheitspartner – Projekte, Institutionen, Festivals

ABUS als innovativer Sicherheitspartner unterstützt nicht nur Präventions- und Charity-Projekte, die Gesellschaft für Gerontotechnik oder bestimmte Institutionen, sondern stellt als Unternehmen auch auf Festivals und Open-Air-Veranstaltungen den Besuchern eine sichere Unterbringung ihrer Wertsachen zur Verfügung.

   

stadthelm.de – Präventions- und Charity-Projekt zum freiwilligen Helmtragen

Nach wie vor sind Kopfverletzungen die Haupttodesursache bei Fahrradunfällen von Kindern und Jugendlichen. Gerade bei über 14-Jährigen Teenagern sinkt die Helmtragequote unter 11 Prozent.

Vor diesem Hintergrund hat der Bundesverband Kinderneurologie-Hilfe e. V. zusammen mit der Münsteraner Kommunikationsagentur pars pro toto und ABUS, einem weltweit führenden Unternehmen in Sachen Sicherheitstechnik mit Sitz in Wetter (Ruhr), das Projekt Stadthelm ins Leben gerufen: ein bundesweites Präventions- und Charity-Projekt zur Förderung des freiwilligen Helmtragens! 

Mehr zu Stadthelm.de

ABUS Schulpartnerschaft mit Agnes Bernauer Mädchenrealschule in Augsburg

v.l.n.r. Benjamin Pflaum Geschäftsführer ABUS Security Center und Schulleiter Robert Fischer © ABUS

Junge Talente fördern und ihr Interesse an einer praxisorientierten Berufsausbildung wecken: Diese Ziele verfolgt ABUS seit vielen Jahren. Jüngstes Beispiel ist eine Schulpartnerschaft mit der Agnes-Bernauer-Schule in Augsburg. Die Schülerinnen lernen im Partnerschaftsprogramm das Unternehmen und seine Ausbildungsberufe kennen und gewinnen so einen Überblick über erste Schritte ins Berufsleben. Hierfür lädt ABUS zu Standortbesuchen ein und bietet Bewerbertrainings für den erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Mehr zur Agnes-Bernauer-Schule

   

Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik (GGT)

Als kompetenter Partner für Industrie, Handel, Handwerk und Konsumenten im Wachstumsmarkt 50plus ist die GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik® eine erstklassige Adresse. Die GGT hat sich zum Ziel gesetzt, dass der Markt seniorenrelevante Produkte mit Komfort, Nutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Funktionalität, Ästhetik und ansprechendem Design bereitstellt.

Dazu vermittelt die GGT zwischen Industrie, Wissenschaft und Anwendern. Besonders bedienungsfreundliche und altersgerechte Produkte für den Wachstumsmarkt 50plus werden mit dem GGT-Prüfsiegel ausgezeichnet. Zudem testet die GGT in Seniorenheimen, sogenannten GGT-Wohnlaboren, die optimierten Produkte im Alltag. ABUS und die GGT verbindet eine langjährige Kooperation in Sachen Sicherheit für Senioren.

Mehr zur Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik (GGT)

CarDeRobe – das mobile Schließfachsystem

ABUS unterstützt das innovative Schließfach-System von CarDeRobe als Hauptsponsor. Das junge Unternehmen bietet Besuchern von Open-Air-Veranstaltungen ein mobiles Schließfach-System. Dabei kommen vier Lkw zum Einsatz, bei denen jedes Fahrzeug mit 840 Schließfächern in den Größen M und XL ausgestattet ist.

Sichere Aufbewahrung von (Wert-)Gegenständen auf Festivals und anderen Veranstaltungen

So haben Besucher von Festivals und anderen Veranstaltungen die Möglichkeit, ihre Wertsachen oder ihre Garderobe während der Veranstaltung sicher zu verstauen. Der Besucher mietet ein CarDeRobe-Schließfach seiner Wahl für einen selbst wählbaren Zeitraum an und kann es dann mit einem eigenen Schlüssel jederzeit frei nutzen.

Mehr zu CarDeRobe

Top News

Aerodynamics Re-Definded

Paris Roubaix 2017

Der neue ABUS GameChanger

Der ultimative Aero-Helm für den professionellen Radrennsport - gemeinsam entwickelt mit dem Movistar Team.

mehr