Wat doet u als er brand uitbreekt?

Blijf rustig!

1. Breng uzelf in veiligheid

2. Meld de brand: bel 112

   
Nooduitgang
Telefoon
   
  • Verlaat het huis via de kortste weg. Verspil geen tijd.
  • Neem personen die gevaar lopen mee
  • Sluit de deuren
  • WIE meldt de brand?
  • WAT is er gebeurd?
  • WAAR is het gebeurd?
  • HOEVEEL gewonden zijn er?
  • Wacht op vragen!

Es brennt! So verhalten Sie sich richtig

  • Zunächst gilt: Ruhe bewahren und Panik vermeiden
  • Handelt es sich um einen Entstehungsbrand, versuchen Sie, ihn mit einem Feuerlöscher oder Feuerlöschspray zu bekämpfen. Im Zweifelsfall verlassen Sie auf schnellstmöglichem Weg das Haus – und rufen dann die Feuerwehr.
  • Wenn sich der Brand bereits ausgebreitet hat: Bewegen Sie sich bei dichtem Rauch auf dem Boden, da die Konzentration des giftigen Qualms in Bodennähe am geringsten ist.
  • Eine weitere Gefahr sind die sogenannten Backdrafts: Dabei entzündet sich der Rauch in einer gewaltigen Stichflamme. Möchten Sie einen Raum durch eine Tür verlassen, prüfen Sie, ob sie heiß ist und ob Rauch durch die Ritzen dringt. Vermeiden Sie in diesem Fall das Öffnen der Tür. Es könnte ein weiterer Brandherd hinter ihr liegen.
  • Verlassen Sie das Haus auf kürzestem Weg. Vergeuden Sie keine Zeit, um Wertgegenstände oder Ähnliches zu suchen!
  • Wenn Sie in einem mehrgeschossigen Haus wohnen, benutzen Sie die Treppe! Neben Ihrer Sicherheit haben Sie so auch die Möglichkeit, andere Hausbewohner auf den Brand aufmerksam zu machen.
  • Gehen Sie niemals zurück in ein brennendes Haus. Hilfe bekommen Sie durch die professionellen Kräfte der Feuerwehr.